Lichterwanderung | twilight zone

An ausgesuchten Orten und wenn die Dämmerung das Sehen erschwert, geht sie los, die Lichterwanderung. Bei einbrechender Dunkelheit brauchen die Augen eine kleine Weile, um sich an das Zwielicht zu gewöhnen. Dann starten wir teils mit Fackeln oder anderer “Notbeleuchtung” und lassen uns von dieser bezaubernden Natur-Illumination faszinieren.

Je nach Schwierigkeit und Kondition lässt sich dieses stimmungsvolle Erlebnis nach Ihren Wünschen variieren. Historische oder besonders pittoreske Orte erstrahlen im zarten Lichtschein der Fackel geheimnisvoll, und Sie fühlen sich in eine andere Zeit versetzt. Hin und wieder machen wir Station und besinnen uns auf diesen Ort, den wir unter Umständen so nie aufgesucht hätten.

Gerne organisieren wir Ihnen zum Ausklang ein kleines (Lager)Feuer, vielleicht mit Stockbrot und Marschmellows für die Kleinen und ein guten Schluck aus der Proviantflasche (Überraschungsgetränk mit oder ohne Alkohol).

Die Lichterwanderung lässt sich auch hervorragend im Winter veranstalten. Sprechen Sie uns an!

weitere Module zur Auswahl